Loading...

Erste Hilfe rettet Leben!

Schnelles beherztes Handeln kann Leben retten.

Wir zeigen Ihnen, wie! In verschiedenen ASB-Kursen und Lehrgängen, die Grundlagen vermitteln, bestehende Kenntnisse auffrischen und unterschiedliche Lebensbereiche berücksichtigen. Wie fit sind Sie in Erster Hilfe? Frischen Sie doch Ihre Erste-Hilfe-Kenntnisse beim ASB in der Region Freiburg-Hochrhein mal wieder auf. Übrigens: ASB-Mitglieder erhalten jedes Jahr einen Erste-Hilfe-Kurs ihrer Wahl gratis.

Unser aktuelles Kursangebot

Wir helfen hier und jetzt.

Gut ausgebildete Lehrkräfte vermitteln in den unterschiedlichen Lehrgängen und Kursen des ASB die aktuellen Empfehlungen zur Ersten Hilfe. Diese beruhen auf den Erfahrungen von Ärzten und Rettungsdienstfachleuten.

Kursübersicht

Alle Kurse auf einen Blick.

Erste-Hilfe-Grundkurs

Kurstermine und Anmeldung

Kursinhalt: Sie lernen, bei unterschiedlichen Notfallsituationen jeweils geeignete Erste-Hilfe-Maßnahmen oder lebensrettende Maßnahmen durchzuführen.

Zielgruppen: Interessierte, angehende Ersthelfer in Betrieben, Führerscheinbewerber aller Klassen sowie Personen, die im Rahmen einer Berufsausbildung oder anderen Qualifikation eine derartige Ausbildung nachweisen müssen.

Kursdauer: 9 Unterrichtsstunden (seit 1. April 2015)

Erste-Hilfe-Grundkurs in Betrieben

Kurstermine und Anmeldung

Kursinhalt: Dieser Kurs ist von der Berufsgenossenschaft in Betrieben für einen bestimmten Anteil der Mitarbeiter vorgeschrieben. Die Kurse können in Zusammenarbeit mit den Betrieben durchgeführt werden. Die Kosten werden in der Regel von der zuständigen Berufsgenossenschaft getragen.

Zielgruppen: Ersthelfer im Betrieb arbeiten überwiegend in Großbetrieben, auf Baustellen und in Betrieben, in denen die Art, Schwere und die Anzahl der zu erwartenden Unfälle den Einsatz von Sanitätspersonal erfordern.

Kursdauer: 9 Unterrichtsstunden (seit 1. April 2015)

Erste-Hilfe-Training

Kurstermine und Anmeldung

Kursinhalt: Das Trainingsprogramm bietet Ihnen eine Auffrischung Ihrer Fertigkeiten zur Durchführung von Erste-Hilfe-Maßnahmen einschließlich lebensrettender Maßnahmen.

Zielgruppen: Ersthelfer in Betrieben sowie Interessierte, die vor nicht mehr als zwei Jahren einen Erste-Hilfe-Lehrgang oder ein Erste-Hilfe-Training absolviert haben. Wenn der Erste-Hilfe-Kurs mehr als zwei Jahre zurückliegt, empfiehlt der ASB die Teilnahme an einer Erste-Hilfe-Grundausbildung, um die Kenntnisse aufzufrischen.

Kursdauer: 9 Unterrichtsstunden (seit 1. April 2015)

Lebensrettende Sofortmaßnahmen

Kurstermine und Anmeldung

Kursinhalt: Sie lernen, Unfallverletzte nach Unfällen im Straßenverkehr situationsbezogen zu retten und zu lagern sowie lebensrettende Maßnahmen durchzuführen.

Zielgruppen: Führerscheinbewerber für die Klassen A, A1, B, BE, M, S, L oder T sowie alle sonstigen Interessierten.

Kursdauer: 9 Unterrichtsstunden (seit 1. April 2015)

Erste Hilfe bei Kindernotfällen

Kurstermine und Anmeldung

Kursinhalt: Sie lernen, akute Gefahren für Leben und Gesundheit bei Kindern zu erkennen, diese abzuwenden oder zu melden und erforderliche weitere Hilfe zu veranlassen.

Zielgruppen:  Eltern und Großeltern sowie sonstige Interessierte.

Kursdauer: 9 Unterrichtsstunden (seit 1. April 2015)

Erste Hilfe in Sportgruppen

Kurstermine und Anmeldung

Kursinhalt: Sie lernen, bei unterschiedlichen Notfallsituationen jeweils geeignete Erste-Hilfe-Maßnahmen oder lebensrettende Maßnahmen durchzuführen. Ebenso stellen wir Ihnen typische Verletzungen im Sportbereich und Maßnahmen, um Verletzungen zu vermeiden, vor und zeigen Ihnen eine fachmännische Versorgung der erlittenen Verletzungen.

Zielgruppen: Aktive Sportler, deren Betreuer, Übungsleiter, Trainer usw. Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

Kursdauer: 9 Unterrichtsstunden (seit 1. April 2015)

Herz-Lungen-Wiederbelebung-Training

Kurstermine und Anmeldung

Kursinhalt: Sie lernen, den Rettungsdienst zu alamieren und bis zu dessen Eintreffen Basismaßnahmen zur Wiederbelebung durchzuführen und einen Automatisierten Externen Defibrillator (AED) einzubinden.

Zielgruppen: Schüler, Angehörige von Herzpatienten sowie sonstige Interessierte.

Kursdauer: 9 Unterrichtsstunden (seit 1. April 2015)

Erste Hilfe beim Hund

Kurstermine und Anmeldung

Kursinhalt: Sie lernen, akute Gefahren für Leben und Gesundheit bei Hunden zu erkennen, diese abzuwenden und erforderliche weitere Hilfe zu veranlassen.

Zielgruppen:  Hundehalter sowie sonstige Interessierte.

Kursdauer: 4 Unterrichtsstunden (seit 1. April 2015)

Erste Hilfe Spezial

Kurstermine und Anmeldung

Kursinhalt: Sie möchten gerne einen Kurs mit individuellen Inhalten? Stellen Sie sich ihr Kursprogramm selbst nach ihren Bedürfnissen zusammen. Sprechen Sie uns an!

Zielgruppen: Alle interessierten Menschen, Schüler, Führerscheinanwärter, Fahrschulen, Betriebe usw.

Kursdauer: Die Kursdauer richtet sich je nach Zusammenstellung der ausgesuchten Kursinhalten. Die Mindestdauer beträgt 9 Stunden.

Erste-Hilfe-Gutschein für ASB-Mitglieder

Jetzt Gutschein anfordern!

Als Mitglied des ASB erhalten Sie jedes Jahr einen Gutschein für einen Erste-Hilfe-Kurs, mit dem Sie Ihre Kenntnisse kostenlos auffrischen können. 

Dieser gilt auch für die Lehrgänge zur Ersten Hilfe bei Kindernotfällen und bei Erster Hilfe am Hund.

Die Ausbildung der Bevölkerung in Erster Hilfe ist die klassische Aufgabe des ASB, die sich aus seiner Gründungsidee „Hilfe zur Selbsthilfe“ entwickelt hat. Die Erste Hilfe hat im Laufe der Zeit nichts an Bedeutung verloren.

Nach wie vor werden durch erste Maßnahmen nach Eintritt eines plötzlichen Notfalls die Weichen für den Erfolg der weiteren Versorgung gestellt. Aus diesem Grund ist es das Ziel des ASB, möglichst viele Menschen in Erster Hilfe auszubilden. Dabei werden Kurse für unterschiedliche Zielgruppen angeboten, die sich in ihren Inhalten an den speziellen Bedürfnissen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer orientieren.

Der ASB setzt darauf, dass eine kürzlich in der BAGEH beschlossene Reform der Erste-Hilfe-Ausbildung sich positiv auf die Teilnehmerzahl der Kurse auswirkt: Ab dem 1. April 2015 dauern sowohl die Grundausbildung in Erster Hilfe als auch die Kurse zum Ersthelfer im Betrieb nur noch einen Tag statt wie bisher zwei Tage. Ein Grund der Verkürzung ist, dass viele Erste-Hilfe-Maßnahmen im Laufe der Jahre vereinfacht wurden. Zudem haben Studien bestätigt, dass Kursteilnehmer nachhaltiger Erste Hilfe lernen, wenn sich die Kurse auf die wesentlichen Inhalte beschränken. Das Ziel ist, dass mögliche Ersthelfer die wichtigsten Maßnahmen so sicher beherrschen, dass sie sie ohne lange nachzudenken anwenden, bis die Rettungskräfte übernehmen.

Der ASB in der Region – Wir helfen hier und jetzt!

X